Am 12. Februar besuchten uns wieder viele Viertklässler der Emanuel-von-Seidl-Grundschule, um unsere Schule kennenzulernen und um zu „schnuppern“. Nach einer kurzen Führung durch das Schulhaus und der Besichtigung der Fachräume wurden die Kinder in die von ihnen zuvor gewählten „Workshops“ eingeteilt. So durften einige im Fach „Soziales“ leckere Muffins backen, in „Wirtschaft“ erstellten sie unter professioneller Anleitung unserer Schüler individuelle Steckbriefe und in „Technik“ wurden kleine Büchlein gebunden, die sie mit nach Hause nehmen konnten.

Seidl2019
Seidl2019
Seidl2019
Seidl2019
Seidl2019
Seidl2019

Ein großes Dankeschön an unsere Fachlehrer für die Vorbereitung der Workshops. Ein besonderer Dank gilt unseren „alten Hasen“, den Zehntklässlern, die sich wieder ganz rührend um die „Kleinen“ gekümmert haben. Es war ein ganz tolles Miteinander.

Wir freuen uns schon auf den Tag der offenen Tür am 11. April, an dem einige Kinder zusammen mit ihren Eltern vorbeikommen wollen, um ihnen zu zeigen, wo sie schon gearbeitet haben.

Julia Huber

 


 

LOGO RfM photoshop

Zum Seitenanfang