1617 Schulmannschaft Badminton Bezirksentscheid Markt Indersdorf 20.12 7

Am 20.12.2016 nahm die Christoph-Probst-Mittelschule Murnau mit der Wettkampfgruppe IV – Mädchen (Jg.2004 und jünger) im Rahmen von „Jugend trainiert für Olympia“ in der Sportart Badminton am Bezirksfinale teil.

Die im Schuljahr 16/17 neugegründete Mädchen-Badminton-Schulmannschaft schaffte den Sprung, mit ihrem Betreuer Kurt Christian, bis in das Bezirksfinale zu kommen. Ausgetragen wurde das Badminton-Bezirksfinale in Markt Indersdorf. Dort mussten sich die Mädchen, mit den Jahrgängen 2004 und jünger, nur dem späteren Bezirksmeister von Oberbayern aus Trostberg, den Hertzhaimer-Gymnasium geschlagen geben. Beste Spielerin bei den Murnauerinnen war die Schülerin Sophie Küpper. 

Kurt Christian

LOGO RfM photoshop

Zum Seitenanfang