Am Dienstag, den 14.02.2016 besuchten uns Schüler der 4. Klassen der EvS-Grundschule, um einen Einblick des Unterrichts und der Räumlichkeiten der Mittelschule zu verschaffen. Die Kinder der 4. Klassen stehen vor der Entscheidung, an welche Schule sie demnächst wechseln sollen.  Schulleiter Peter Hälterlein und Lehrerin Julia Huber begrüßten die Kinder auf dem Pausenhof der Mittelschule. 

Während einer Führung durch das Schulhaus bekamen die Viertklässler einen ersten Eindruck der  Werk- und Computerräume, der Schulküchen und natürlich auch der Mensa. 

Die 9. Klassen erlaubten einen Blick in ihre Klassenzimmer und erklärten kurz, wie z.B. ein Whiteboard funktioniert. Anschließend stellten zwei Schülerinnen der Abschlussklasse in einer Powerpointpräsentation das Fach Wirtschaft genauer vor.

Da einer der pädagogischen Schwerpunkte der Mittelschule auf der Praxisorientierung liegt, durfte natürlich ein handwerklicher Teil nicht fehlen. Je nach Interesse konnten die Kinder bei einer Koch-stunde im Fach „Sozialem“ bei Frau Hartl mitarbeiten und fertigten leckere Gewürzmuffins  oder  durften  im Werkraum im Fach „Technik“ bei Herrn Christian einen Schlüsselanhänger basteln.

Einfühlsam nahmen unsere „großen“ Mittelschüler die „kleinen“ Schüler unter ihre Fittiche und erklärten geduldig, was wie zu tun war.  

Am 21. März haben alle Eltern und Kinder von 14.00 Uhr – 16.00 Uhr nochmal die Möglichkeit, unsere Schule bei einem „Tag der offenen Tür“ zu besichtigen. Wir freuen uns auf alle!

 

 

LOGO RfM photoshop

Zum Seitenanfang